top of page

Video von der Klimademo in Bern (30.09)




Die Klimakrise ist eng mit Nationalismus und Kapitalismus verbunden. Denn nicht nur das ewige Wachstum und die Ausbeutung von Mensch und Natur, sondern auch das nationalstaatliche Denken und Handeln steht einer ernsthaften Problemlösung im Weg. Deshalb haben wir an der nationalen Klimademo auch nicht auf dem Bundesplatz halt gemacht, sondern sind weiter gezogen zur Schweizer Vertretung von Frontex, um unsere Wut über die Aufrechterhaltung dieses menschenverachtenden Systems kundzutun und eine revolutionäre Perspektive aufzuzeigen. Das bedeutet, das wir uns über nationale Grenzen hinweg solidarisieren und gemeinsam kämpfen, gegen die Klimakrise und für die befreite Gesellschaft! Für eine Zukunft ohne Kompromisse!

66 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page