Suche

10 Jahre Rojava!


die Welt die Augen auf die Ukraine richtet nutzt der türkische Faschismus die Gunst der Stunde, um die 10-jährige Revolution in Rojava anzugreifen. Die Geschichte deses revolutionären Prozesses zeigt uns aber, dass die dortige kämpfende Bewegung immer wieder aufs Neue in der Lage ist, Angriffe jeder Art zurückzuschlagen und darauf Antworten zu finden.


Mit der Hoffnung des Aufbruchs im Herzen und der Waffe in der Hand kämpften die Demokratischen Kräfte Syriens (SDF) heroisch von Kobane bis Rakka, befreiten die Gebiete vom IS und schlagen seither erfolgreich die Angriffe der NATO-Armee Türkei zurück. Als Revolutionäre und Internationalist_Innen ist Rojava unsere Hoffnung in der Welt des kapitalistischen Wahnsinns. Rojava zeigt uns, dass eine andere Welt möglich ist.


Verteidigen wir gemeinsam die Revolution und damit unsere Hoffnung auf eine andere Welt. Gehen wir auf die Strasse und lassen wir unsere Solidarität praktisch werden.

Hoch die internationale Solidarität!

Her biji!

19 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen