top of page
Suche

SMASH WEF Winterquartier&Demo

Krisen, Kriege und Aufstände: Das Jahr 2022 war wild und die kapitalistischen Widersprüche werden auch im 2023 immer offener und gewaltsamer aufbrechen.


Daran ändert auch das WEF nichts – im Gegenteil. Auch dort wird es um die neokoloniale Aufteilung der spärlicher werdenden Profit-Möglichkeiten gehen.

Sorgen wir dafür, dass die Herrschenden ihre Grenzmauer-Pläne und Pipeline-Deals nicht in Ruhe abschliessen können. Kein ruhiges Hinterland!


Tragen wir unsere Wut gegen oben und unsere internationale Solidarität in Zürich am 17. Januar auf die Strasse und diskutieren wir über aktuelle Kämpfe und Perspektiven an den Veranstaltungen im Winterquartier (9., 15. & 21. Januar in Zürich).



37 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page