top of page

Solidarität mit dem Generalstreik in Argentinien!



In Solidarität mit dem Generalstreik in Argentinien haben wir gestern die US-Handelskammer in Zürich besucht.

Seit seinem Amtsantritt als neuer Regierungschef von Argentinien am 10. Dezember 2023 will Javier Milei das Land umkrempeln. Er zeigt sich gerne als einen Gegenpol zu anderen Politiker:innen, in Wirklichkeit ist er ein ultra Rechter, welcher sich gerne auf Präsidenten wie Donald Trump oder Jair Bolsonaro bezieht.

Seine umfassenden Massnahmen werden die Krise in Argentinien auf Kosten der arbeitenden Bevölkerung weiter verschärfen.

Milei führt einen Klassenkampf von oben, er will sämtliche Sozialleistungen abschaffen und Argentinien zu einem neoliberalen Staat umkrempeln. Dazu kommt seine allgemeine Annäherung an den Westen. So erklärte er unter anderem die USA und Israel zu seinen engsten Verbündeten.

Es ist deshalb wichtig Widerstand von unten zu leisten und diesen hier zu unterstützen. So gab es gestern schon den ersten Generalstreik seit Mileis Amtsantritt.


Wir senden den Streikenden hiermit unsere solidarischen Grüße. „Solidaridad con el pueblo argentino en lucha!“ (Solidarität mit dem kämpfenden argentinischen Volk!)

15 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentários


bottom of page